Sportwetten Bonus Bet365Bet365
Sportwetten-system.com » Wettarten » Kombiwette

Beschreibung einer Kombiwette

Beschreibung von Kombinationswetten

Bei einer Kombiwette werden mindestens zwei Wetten miteinander kombiniert. Je nach Anbieter sind sogar bis zu 20er Kombiwetten möglich. Der Gewinn aus einer Kombiwette wird nur dann ausgezahlt, wenn der Spieler mit all seinen Tipps richtig liegt. Dabei dürfen nur die Wetten aus unterschiedlichen Begegnungen miteinander kombiniert werden.

Hinsichtlich der Auswahl der Wettarten gibt es hingegen keine Einschränkungen. Kombiwetten können bei nahezu allen Buchmachern gespielt werden. Die Kombiwette kann selbst bei vergleichsweise niedrigen Einsätzen einen exorbitant hohen Gewinn zur Folge haben, da die Quoten miteinander multipliziert werden. Allerdings ist auch das Risiko eines Totalausfalls sehr groß, weil der gesamte Einsatz bereits bei einem falschen Tipp verloren ist.

Zudem können bei der Nutzung einer Kombiwette keine Quoten verglichen werden, da alle Wetten bei einem einzigen Buchmacher platziert werden müssen.

Abgabe einer Kombiwette
Will man eine Kombiwette abgeben, wählt man zunächst die verschiedenen Begegnungen bzw. die gewünschten Ausgänge und legt sie auf den Kombischein. Anschließend wird ein einziger Einsatz vergeben. Der Rest der Wettabgabe stimmt mit der Einzelwette überein. Sind alle Begegnungen abgelaufen, wird die Wette validiert. Die Gesamtquote errechnet sich aus der Multiplikation aller Einzelquoten miteinander:

Details einer Kombiwette

Die Berechnung vom Wett Einsatz:

Bei einer Kombiwette muss keine Berechnung gemacht werden da nur 1 Wette abgegeben wird 

Die Berechnung vom Wett Gewinn:

Die Wett Gewinnberechnung bei Kombis wird errechnet indem man alle Einzelwetten Quoten multipliziert und folgend diese Gesamt Quote mit dem Einsatz wiederum multipliziert. Wurde nur ein Spiel falsch getippt, ist der Einsatz verloren. Sind alle Tipps richtig, wird der Gewinn analog zur Einzelwette berechnet:
Einzelwette 1 Quote x Einzelwette 2 Quote = Gesamt Quote
Einsatz x Gesamt Quote = Gewinn

Online Buchmacher mit Kombi-Wetten Angeboten

Bet365 Bet365 Betfair Betfair Sportingbet Sportingbet Interwetten Interwetten
Gamebookers Gamebookers Expekt Expekt Unibet Unibet Tipico Tipico
Willhill William Hill Bet-at-Home Bet-at-Home MyBet MyBet Pinnaclesports Pinnaclesports

Beispiele einer Kombiwette

Sehr beliebt bei den Hobby-Wettern aber auch bei einigen Profis sind diese Wettarteb, dabei sind es einfach gesagt mehrere untereinander verknüpfte Wetten, die als ein Gesamtpaket abgegeben werden. Vorteile der Kombinationswetten sind zweifelsfrei die Gewinnerwartung bei vergleichbar kleinem Einsatz - denn schon für geringen Wetteinsatz ist es so möglich, einen hohen Gewinn durch die Multiplikation aller abgegebenen Quoten zu erzielen. Dabei beginnt es mit einer Kombination aus mindestens zwei Wetten und je nach Anbieter geht es hoch bis zu zehn Wetten auf einem Schein. Nur wenn alle vorher erwarteten Ereignisse auch wirklich eintreffen, kann sich der Kunde je nach Anzahl und Quoten über einen Gewinn freuen. Die Wettmethode Kombinationswetten wird auch gerne in den Wettannahmestellen der Buchmacher in den Offline-Geschäften angeboten, weil hier oftmals „Alles oder Nichts“ gespielt wird, was aber auch gleichzeitig das große Manko ist:

Egal ob es eine 2-er, 5-er oder 10-er Kombiwette ist, es muss definitiv jedes Ergebnis richtig sein für einen Gewinn. Ist also ein Spiel statt einem erwarteten Heimsieg nur Unentschieden ausgegangen, wird der gesamt Wettschein mit allem Einsatz als verloren gewertet und man fährt einen Verlust ein. Je mehr Spiele in einer Kombi-Wette stecken, umso höher ist das Risiko des Verlustes. Darum verwenden Profiwetter wenig bis gar keine Kombis.
Siehe dazu auch: weitere Empfehlungen und Tipps vor dem Wetten um Risiko und Sicherheit der Tipps am besten Einzuschätzen.

Bei der Kombiwette können sehr viele Spiele und Sportarten zu einer großen Wette zusammen gemischt werden und trifft alles ein, dann gewinnt der Spieler den Einsatz mal der im Wettschein angegebenen Gesamtquote.
Beispiel: Gibt man für 10 Euro ein Systemschein ab mit Quoten von je 1,50 – dann ergäbe sich ein Gewinn von 1,5 * 1,5 * 1,5 = 3,375 Gesamtquote * 10 Euro Einsatz = 33,75 Euro Rückzahlung. Tritt eine 1,50 Quote nicht ein, verlieren auch die anderen beiden Spiele ihre Gültigkeit und die Wette gilt als verloren. Ziel sollte sein, ein gesundes Verhältnis von Einsatz und Gewinnwahrscheinlichkeit zu finden in der Kombination aus diversen Spielen und Wettarten.
Denn auch bei Kombis können verschiedene Ereignisse wie „Über 2,5 Tore“ mit Heimsieg, einem Auswärtssieg und weniger als 202,5 Punkte im NBA Basketball miteinander kombiniert werden. Meist müssen jedoch die Wetten aus verschiedenen Spielen bestehen und eine Wettabgabe mit „Unter 3,5 Tore“ zusammen mit der Wette „Heimsieg Team A“ bezogen auf ein Heimspiel der Bundesliga mit dem FC Bayern München ist nicht möglich.
Mittlerweile haben einige Buchmacher unter den zahlreichen Wettoptionen aber die Auswahl „Sieg mit insgesamt über 2,5 Toren“ im Angebot.

Auch wenn die Verlockung groß ist und kurzfristig Erfolge gefeiert werden können – die Kombinationswette bleibt ein hohes Risiko und nur, wenn das letzte offene Spiel eines ansonsten richtig gewetteten Scheins einen späteren Spielbeginn hat, ergibt sich die Möglichkeit zur Gegenwette zwecks einer Absicherung für den Einsatz. So gesehen verständlich, wenn sich die Sportwettenanbieter immer über die Abgabe eines Kombischeines freuen.
Denn das Risiko ist immer, dass ein Spiel falsch ist.

Beispiel 1:
Wir tippen auf einen Heimsieg des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund und dass im Spiel FC Barcelona gegen FC Getafe 3 oder mehr Tore fallen

Unser Buchmacher / Online Wettanbieter bietet uns folgende Wett Quoten für die rausgesuchten Begegnungen an:
Spielpaarung (Siegwette) Heimsieg Unentschieden Auswärtssieg
FC Bayern München - Borussia Dortmund 1,25 3,15 3,25
Spielpaarung (Under- / Overwette) Under 2,5   Over 2,5
FC Barcelona - FC Getafe 2,80   1,55

Wir tippen auf einen Sieg des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund und dass im Spiel FC Barcelona gegen FC Getafe 3 oder mehr Tore fallen und erhalten von unserem Buchmacher eine Gesamt Quote von 1,94. Der Wetteinsatz beträgt 50,00 €.

Das ergibt dann folgende Gewinnberechnung:
Einzelwette 1 Quote x Einzelwette 2 Quote = Gesamt Quote
1,25 x 1,55 = 1,94
Einsatz x Gesamt Quote = Gewinn
50,00 € x 1,94 = 97,00 €

Haben wir richtig getippt, erhalten wir von unserem Online Buchmacher einen Wettgewinn in Höhe von 97,00 €.

Beispiel 2:
Wir tippen auf Heimsieg FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, im Spiel FC Barcelona gegen FC Getafe 3 oder mehr Tore fallen und auf einen Sieg von Roger Federer gegen Rafael Nadal im Tennis

Unser Buchmacher / Online Wettanbieter bietet uns folgende Wett Quoten für die rausgesuchten Begegnungen an:
Spielpaarung (Siegwette) Heimsieg Unentschieden Auswärtssieg
FC Bayern München - Borussia Dortmund 1,25 3,15 3,25
Spielpaarung (Under- / Overwette) Under 2,5   Over 2,5
FC Barcelona - FC Getafe 2,80   1,55
Match (Siegwette) Sieger   Sieger
Roger Federer - Rafael Nadal 1,80   2,15


Wir tippen auf einen Sieg des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund, dass im Spiel FC Barcelona gegen FC Getafe 3 oder mehr Tore fallen und auf einen Sieg von Roger Federer gegen Rafael Nadal und erhalten von unserem Buchmacher eine Gesamt Quote von 3,49. Der Wetteinsatz beträgt 50,00 €.

Das ergibt dann folgende Gewinnberechnung zur abgegebenen Wette:

Einzelwette 1 Quote x Einzelwette 2 Quote x Einzelwette 3 Quote = Gesamt Quote
1,25 x 1,55 x 1,80 = 3,49
Einsatz x Gesamt Quote = Gewinn
50,00 € x 3,49 = 174,50 €

Haben wir richtig getippt, erhalten wir von unserem Online Buchmacher einen Wettgewinn in Höhe von 174,50 €.